DISKUSSIONSFORUM ZU GEMA-PROBLEMEN UND ZUR GEMA-PETITION ALS ÜBERGANGSLÖSUNG ZUM GESSCHLOSSENEN FORUM BEI E-Petitionen Das Forum wird zum 12.07.10 geschlossen, wir haben die Kosten bisher übernommen. Die Moderation hat sich in den letzten Wochen auf wenige bis eine Person beschränkt, deswegen werden wir dieses Forum auslaufen lassen.

#76

Gema Tarifstreit mit Konzertveranstaltern

in Presseschau zur GEMA-Petition 19.11.2009 09:48
von evergreen • 530 Beiträge
nach oben springen

zuletzt bearbeitet 22.11.2009 12:00 | nach oben springen

#78

Steppenreiter/Bogenschützen und Gema

in Presseschau zur GEMA-Petition 20.11.2009 14:29
von evergreen • 530 Beiträge

Wenn es sich wirklich um mongolische Musik handelt, ist der Gema Hinweis rätselhaft. Die Mongolei ist nicht Mitglied der CISAC.
http://www.mongolensturm-rch.de/mediapoo...EOACHA_2008.pdf

nach oben springen

#79

Beziehungskrise zwischen Rundfunkanstalten und Gema?

in Presseschau zur GEMA-Petition 23.11.2009 09:41
von evergreen • 530 Beiträge
nach oben springen

#80

Bruderschaft gewinnt Rechtsstreit gegen Gema nach 4 Jahren

in Presseschau zur GEMA-Petition 23.11.2009 16:28
von evergreen • 530 Beiträge
nach oben springen

#81

Keine Konzerte mehr in der Altensteiner Höhle

in Presseschau zur GEMA-Petition 23.11.2009 17:03
von evergreen • 530 Beiträge
nach oben springen

#82

Mannheimer Zukunftskongress diskutiert über Live Entertainment

in Presseschau zur GEMA-Petition 24.11.2009 09:27
von evergreen • 530 Beiträge

mit Praxisbeispielen aus dem Livegeschäft.
http://www.mediabiz.de/musik/news/mannhe...tainment/282584

nach oben springen

#83

Württembergisch Sportbünde

in Presseschau zur GEMA-Petition 24.11.2009 15:51
von evergreen • 530 Beiträge

wie schon vermutet, kann man sich über die Kosten mit der Gema nicht einigen:
http://www.sportkreis-ostalb.de/material...tspauschale.pdf

nach oben springen

#84

Südkurier: Schonach, Gema und Geißenmeckerzunft

in Presseschau zur GEMA-Petition 25.11.2009 12:37
von evergreen • 530 Beiträge

Schonach 16.11.09
Neuer Kassierer [0]


Die Narren haben gut lachen, denn schließlich steht das 75-jährige Bestehen vor der Türe. Im Bild von links: Martin Schmidt, Jonny Kienzler, Thomas Bader, Mike Spinner, Markus Zoremba und Bruno Schmidt.
Foto: Kienzler Schonach (kim) Bei der Jahreshauptversammlung der Geißenmeckererzunft stellte sich heraus, dass die Finanzierung von einer Brunnenfigur gesichert ist, der Narrenbrunnen jedoch erst 2011 stehen wird.

Im Hinblick auf die schwierige Geschäftslage der hiesigen Firmen sei es lobenswert, dass das Geld für die erste Brunnenfigur schon bereit liegt, wie Oberzunftmeister Jonny Kienzler bei der Jahreshauptversammlung bekannt gab. Bei allen Spendengesprächen mit Geschäftsleuten und anderen Sponsoren sei ein positives Echo zu hören, wie Kienzler betonte. Auch das Brunnenfest am Vatertag sei ein voller Erfolg geworden.

„Donatus Ketterer wird demnächst den Auftrag bekommen“, so der Narrenboss. Das Brunnen-Projekt könne allerdings erst im Jahre 2011 verwirklicht werden, weil sich die Bauarbeiten am neuen Rathaus länger als geplant hinziehen. Nach dem Gedenken an Altschwanenwirt Ferdinand Haberstroh, der vor einem Jahr gestorben ist, ließ Jonny Kienzler die Fastnacht 2009 Revue passieren. Die Vorbereitung des Zunftabends sei nicht einfach gewesen, da dieser durch den Rücktritt von vier Narrenräten überschattet wurde. Zwei davon, nämlich Christian Herr, der stattdessen das Amt des Kassenprüfers übernommen hat, und Günter Herr waren bei der Sitzung anwesend. Sie wurden in ihrer Eigenschaft als neue Gemeinderäte begrüßt. „Trotz allem wurde der Zunftabend ein Riesen-Erfolg für uns“, freute sich der Ozumei. Ein besonderes Lob heimsten Robin Kienzler und Sebastiano D'Angelo ein, die damals noch Azubis waren, sich aber erfolgreich engagiert hatten. In Bezug auf die gut besuchte „Stroßefasnet am Schmutzige Donnschdig“ gab Jonny Kienzler seiner Erleichterung Ausdruck, dass in Schonach bei solchen Anlässen weder Polizei noch Videoüberwachung nötig sei wie in anderen Gemeinden.



Besonders erfreut zeigte sich der Narrenchef über den Hästräger-Umzug für den Nachwuchs, an dem sich mehr als 100 Kinder beteiligt hatten. Nach mehreren Informationen über das Jubiläum im kommenden Januar berichtete Uwe Kammerer ausführlich über alle Einzelheiten der Fasnet 2009. Säckelmeister Thomas Bader gab eine detaillierte Übersicht über die Finanzen und beklagte sich über die hohen Gema-Gebühren. „Von 1700 Euro Gewinn bei einem Zunftabend müssen 550 Euro an die Gema abgeführt werden“, so der Kassierer. Bei den anstehenden Neuwahlen wurde Martin Schmidt als erster und Bruno Schmidt als dritter Zunftmeister bestätigt. Für Säckelmeister Thomas Bader, der nicht mehr kandidierte, weil er in Vöhrenbach wohnt, wurde einstimmig Mike Spinner gewählt. Markus Zoremba wird weiterhin als zweiter Stellvertreter der Maskenträger fungieren.

nach oben springen

#85

Dradio: Manche Weihnachtsfeier muss man melden

in Presseschau zur GEMA-Petition 25.11.2009 16:32
von evergreen • 530 Beiträge
nach oben springen

#86

Veranstalter greift Gema beim Branchenhearing an

in Presseschau zur GEMA-Petition 26.11.2009 11:01
von evergreen • 530 Beiträge

Interessant in diesem (und anderen Zusammenhängen) ist das Wort 'angemessen', das bis heute noch nicht konkretisiert wurde. Auch nachzulesen in N. Linke's Buch 'Gema Malaise;.
Wie die Gema schon richtig sagt 'Musik kostet Geld'. Das wissen die Veranstalter (egal, ob kommerziell oder nicht-kommerziell) sehr genau, denn sie tragen/kalkulieren ja die Kosten. Die Urheber werden durch die Pauschaltarife am 'Brutto' einer Veranstaltung beteiligt. Die entstehenden Kosten und Mindereinnahmen durch Preisermässigungen werden dabei nicht berücksichtigt. Hier dürfte es Unterschied geben, was beide Seiten als 'angemessen' betrachten.

http://www.mediabiz.de/musik/news/michow...aring-an/282702


zuletzt bearbeitet 26.11.2009 11:40 | nach oben springen

#87

Musikwoche: Tantiemen unter der Lupe

in Presseschau zur GEMA-Petition 30.11.2009 09:54
von evergreen • 530 Beiträge
nach oben springen

#88

Gema und Kino

in Presseschau zur GEMA-Petition 30.11.2009 11:06
von evergreen • 530 Beiträge
nach oben springen

#89

Gema und Sport in Aalen

in Presseschau zur GEMA-Petition 02.12.2009 13:40
von evergreen • 530 Beiträge
nach oben springen

#90

Gema und ein Tanzhund namens Mozart

in Presseschau zur GEMA-Petition 02.12.2009 16:13
von evergreen • 530 Beiträge
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SorTrowlsoons
Forum Statistiken
Das Forum hat 170 Themen und 1598 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de