DISKUSSIONSFORUM ZU GEMA-PROBLEMEN UND ZUR GEMA-PETITION ALS ÜBERGANGSLÖSUNG ZUM GESSCHLOSSENEN FORUM BEI E-Petitionen Das Forum wird zum 12.07.10 geschlossen, wir haben die Kosten bisher übernommen. Die Moderation hat sich in den letzten Wochen auf wenige bis eine Person beschränkt, deswegen werden wir dieses Forum auslaufen lassen.
Anzeige
Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: Bericht zur c/o pop in pop100 • Absender: senges, 29.09.2009 19:05

Zum Bericht der c/o pop... Also, ich saß in der Werte 2.0 Diskussion.

1. Der Vertreter der GEMA, Georg Oeller, war blamabel und ein einziges Klischee.
2. Viel schlimmer: Die Piraten können ihre Position nicht vertreten. Mehr als blamabel.
3. Mark Chung und Stefan Herwig (insbesondere letzterer) haben viel Unverständnis der aktuellen ökonomischen Verhältnisse bzw. über Business Modelle gezeigt, die heute auch Erfolgschancen haben, dass es schmerzte.
4. Lars Sobiraj hielt sich wacker, musste aber gegen das alte Image von http://www.gulli.com (bevor er dort antrat) ankämpfen.
5. Johnny Haeussler von Spreeblick/re:publica brachte als Moderator (!) mit Abstand den meisten Sachverstand ein.

Und das meines Erachtens Allerschlimmste: Das Publikum widersprach nicht, sondern stützte Chung und Herwig. Lautstark. Lichtblick: Die absolut nicht gewürdigten tollen Kommentare und Fragen von Moritz "mo." Sauer von Phlow.de.

Das Ganze wurde in leicht anderer Besetzung übrigens auf der all2gethernow fortgesetzt. Keine GEMA, dafür Micki Meuser. Und Tim Renner als Moderator. Ergebnis: Offensichtlich das Gleiche, nur lautstarker. Fortschritt: Man kam sich näher und gab Versäumnisse und fehlendes Verständnis zu.

Zusammenfassung auf Gulli:

http://www.gulli.com/news/all2gethernow-...sch-2009-09-29/

Ich wollte mir diese nicht nochmal antun. Das Ergebnis habe ich - außer aus den Zusammenfassungen während der Konferenz und den Reviews - mir von Barbara Hallama (früher: iTunes) berichten lassen. Sie war auch in Köln im Publikum dabei. Schockierend wieder: das stumme Publikum.


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 173 Themen und 1605 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de