DISKUSSIONSFORUM ZU GEMA-PROBLEMEN UND ZUR GEMA-PETITION ALS ÜBERGANGSLÖSUNG ZUM GESSCHLOSSENEN FORUM BEI E-Petitionen Das Forum wird zum 12.07.10 geschlossen, wir haben die Kosten bisher übernommen. Die Moderation hat sich in den letzten Wochen auf wenige bis eine Person beschränkt, deswegen werden wir dieses Forum auslaufen lassen.
Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: Protokoll GEMA Mitgliederversammlung • Absender: Theo Steinbrenner (Gast), 19.08.2009 15:21


Liebe Freunde, der Gema-Geschädigten,

als freischaffender bildender Künstler und Betreiber der ersten Kleinkunstbühne in unserer Region, stehe ich natürlich immer in der öffentlichen Kritik, sei es positiv oder auch negativ. Von Anfang an hatte ich mir vorgenommen, nie auf einen Leserbrief zu reagieren, was ich bis heute so auch durchgehalten habe.
Vor Einreichung der Petition habe ich lange mit Monika Bestle telefoniert und ihr meine Unterstützung zugesagt, da ich selber ja auch Betroffener bin. Von den mehr als 100.000 Mitzeichnenden war ich somit unter der Nr. 800 von Anfang an mit dabei! Auch habe ich das Forum von Anfang an mitverfolgt und gelesen, was da so alles mit eingebracht wurde und konnte dabei nur noch stillschweigend vor mich hinschmunzeln.
Dass es dabei um solche Banalitäten ging, ob nun die eingereichten Petitionen richtig gezählt wurden oder nicht, war dabei nur eine der vielen Lächerlichkeiten um die es da vordergründig ging!
Und damals schon hatte ich mir gedacht, wie richtig es doch ist, auf solche Dinge nicht größer einzugehen, wenn es dabei nur um so etwas gehen sollte!
Nun gut, in der Zwischenzeit ist die Petition abgeschlossen und in der parlamentarischen Prüfung und mittlerweile hat sich
ein neues Forum gegründet, das ich ebenso intensiv verfolge, wie jenes seinerzeit.
Nur dachte ich mir, es hierbei dann nach der offiziellen Petition doch mehr oder weniger mit absoluten Insidern zu tun zu haben, weshalb ich mich dann auch eingeklinkt und angemeldet habe. Doch weit gefehlt!
Ebenso wie im Forum zu jener Petition geht es hier mittlerweile nur noch darum, sich in irgendeiner Weise nicht nur zu profilieren, sondern teilweise sogar schon darum, sich zu prostituieren.
Und wenn ich dann rauslesen muss, dass es jemanden stört, dass irgendeine Anmerkung nicht in diesen, sondern evt. in jenen Tread gehört, oder dass man nicht darauf reagieren würde, wenn sich irgendjemand nicht offiziell mit Namen zu dem bekennt, was er da gerade kundtut, dann hört das ganze schon wieder auf, interessant zu werden.
So müssen wir nur weitermachen, dann freut sich nur noch eine Gesellschaft wirklich darüber, nämlich die
G E M A
namentlich Gesellschaft Eigennützigen Macht-Anspruchsdenkens!
Und die warten nur darauf, dass wir uns in solchen Banalitäten ergehen und vielleicht sogar auch eigener Profilsucht gegenseitig zerfleischen, dann da sind wir ja fast schon ange-kommen!
Monika Bestle, hat Anfang dieser Woche eine Rundmail rausgeschickt, worin sie ihrer Enttäuschung Ausdruck verleiht dahingehend, dass das Ergebnis der Politiker-Umfrage und deren Bekenntnis zu unserem Anliegen niederschmetternd war!
Woran liegt das? Nicht daran, dass wir hier in diversen Treads kundtun, was uns wohl so alles am Herzen liegen würde und in welchen Treads so manches hineingehören und behandelt werden sollte und schon gleich gar nicht, ob wir uns für was auch immer namentlich bekennen müssen oder nicht, nein, ganz alleine daran, dass es mehr Großmäuler gibt, die da meinen, sich in irgendwelchen Foren hervortun zu müssen.
Das halte ich nicht für richtig und schon gleich gar nicht unserer Sache gegenüber für nützlich.
Ich jedenfalls kämpfe meinen Kampf seit Jahren schon gegen die Gema, werde am 24. September mit Freude meiner nächsten Gerichtsverhandlung entgegensehen und das wie bisher alleine tun, mit meinem Anwalt, den ich hierbei für sehr fähig halte und werde mich ab sofort wieder aus diesem doch relativ sinnlosen Forum wieder ausklinken.
Weder werde ich auf diese, meine Anmerkungen jemals reagieren, noch werde ich vom Ergebnis der Verhandlung im September berichten, noch werde ich mich je in einem solch und kraft- und saftlosen Forum je äußern.
Wer künftig von mir über die Gesellschaft Eigennützigen Macht-Anspruchsdenkens irgendetwas wissen möchte, der klinkt sich bitte einfach ein unter http://www.theo-steinbrenner.de

Euer Theophil Steinbrenner
(freisch. bildender Künstler
und bisheriger Gast in diesem Forum unter „Phil“ nur damit auch jene Bescheid wissen, mit wem sie es zu tun haben, die es unbedingt wissen müssen!)

Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SorTrowlsoons
Forum Statistiken
Das Forum hat 170 Themen und 1599 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de