DISKUSSIONSFORUM ZU GEMA-PROBLEMEN UND ZUR GEMA-PETITION ALS ÜBERGANGSLÖSUNG ZUM GESSCHLOSSENEN FORUM BEI E-Petitionen Das Forum wird zum 12.07.10 geschlossen, wir haben die Kosten bisher übernommen. Die Moderation hat sich in den letzten Wochen auf wenige bis eine Person beschränkt, deswegen werden wir dieses Forum auslaufen lassen.
Anzeige
Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: Gema Abzocke in Thai Massagen • Absender: Didik, 08.03.2013 13:09

Das gleiche Problem hatten wir vor Kurzem auch. Unsere Thaimassage-Praxen in Lübeck laufen seit Mai 2011 bzw. die zweite seit Mai 2012, beide nur mit "Green Music" als Hintergrundmusik.
Mitte Februar 2013 lief ein Typ von der GEMA anscheinend sämtliche in Frage kommenden Läden der Umgebung ab und konfrontierte uns mit der Tatsache, dass laut Gesetz jeder Laden mit Hintergrundmusik erstmal grundsätzlich GEMA-Gebühr zahlen muss. Man muss dann selber beweisen, dass die Musik, die man verwendet, lizenzfrei ist. Habe mal nach gegoogled: stimmt, er hatte Recht. Es ist meiner Meinung nach eine Schweinerei, die Beweislast den Schwächeren, sprich Musiknutzern, aufzuerlegen, aber derzeit ist es noch so. Bei der Homepage der GEMA findet man eine interaktive Liste der lizenzpflichtigen Musikstücke und Autoren, aber die ist nicht verbindlich; Green Music ist nämlich nicht dabei.
Laut den Verträgen, die ca. eine Woche danach bei uns ankamen, sollten wir monatlich 52,26 € zahlen und als Nachforderung für die Zeit davor insgesamt 285 €. Ich habe denen geschrieben, dass wir die Verträge ablehnen, weil wir ausschließlich lizenfreie Musik verwenden. Dann habe ich online bei Green Music in Bangkok ein Album bestellt und um eine Bestätigung gebeten, dass die keinen Vertrag mit der GEMA haben. Kam heute an und ich habe eine Kopie der Bestätigung an die GEMA geschickt:



Ich hoffe ja, dass die Sache damit gegessen ist.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 173 Themen und 1605 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de